3 Cannabis-Entzug-Phasen

Die 3 Cannabis Entzug Phasen dauern in der Entzugsformel maximal 30 Tage. Erst das Zusammenspiel dieser 3 Entzugs-Phasen mach den Onlinekurs so erfolgreich. Dabei spielt es keine Rolle ob du regelmäßig Cannabis konsumiert oder eher selten. Der einzige Unterschied liegt in der Intensivität. Natürlich hat es ein Konsument, der täglich Marihuana konsumiert, schwerer als ein Konsument der 1 mal im Monat kifft. Da du auf dieser Seite gelandet bist, gehe ich davon aus, dass du schon seit einem längerem Zeitraum Gras konsumierst. Wenn das so ist, bist du genau richtig hier!

Als Erstes musst du Techniken erlernen die den Cannabis-Entzug um ein vielfaches erleichtern. Dazu gehört unteranderem der Umgang mit Schlafstörungen und Depressionen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit während des Entzugs auftreten werden.

Wenn du diese Techniken erlernt hast und auch weisst, wie du sie erfolgreich anwenden kannst, bist du auf einem sehr guten Weg. Zusätzlich musst du ein Problembewusstsein entwickeln das den Entzug wiederum vereinfacht. Das Problembewusstsein hilft dir dabei, den Cannabiskonsum mit negativen Gefühlen zu assozieren. Umso leichter fällt es dir mit dem Kiffen aufzuhören.

In der 3. und letzen Entzugsphase musst du deinen Körper unbedingt vom Wirkstoff THC befreien. Diese natürliche Entgiftung sorgt dafür das dein Verlangen nach Cannabis minimiert wird und du somit nicht wieder rückfällig wirst.

Cannabis-Entzug-Phasen in der Entzugsformel

Cannabis-Entzug-Phase 1

In der Schritt-für-Schritt Anleitung lernst du, wie du die effektiven Methoden anwendest, die wir mit dir Schritt für Schritt gemeinsam angehen, so dass du mit dem Kiffen aufhörst. Wir nehmen dieses riesige Hindernis und brechen es in einfache, umsetzbare und überschaubare Schritte. Es gibt außerdem ein Konzept im Buch, das dich überraschen wird: Es gibt dir die Möglichkeit entweder ganz aufzuhören oder deinen Konsum zu reduzieren. Das entscheidest du  in der Cannabis-Entzug-Phase 1!

Cannabis-Entzug-Phase 2

In der Cannabis-Entzug-Phase 2 beschäftigen wir uns damit, deine grundlegenden Überzeugungen von Marihuana zu ändern. Dieser Prozess ist wichtig, damit du ein Problembewusstsein entwickelst, das dir anschließend helfen wird deinen Konsum zu kontrollieren und so langfristig erfolgreich zu sein. Durch das Video-Programm lernst du wichtige Fakten und Informationen zum Entzug, die von großer Bedeutung sind.

Cannabis-Entzug-Phase 3

Es ist verrückt, aber die meisten Menschen versuchen mit dem Kiffen aufzuhören, ohne dabei eine Detox-Kur in Betracht zu ziehen. Dabei kann diese Marihuana Detox-Kur der wichtigste Teil des Programms für dich sein. Und genau darum handelt es sich in der Cannabis-Entzug-Phase 3. Diese natürliche Methode befreit deinen Körper vom Wirkstoff THC und den Toxinen, die sich bereits schon in deinen Fettzellen gespeichert haben und auch für viele Rückfälle verantwortlich sind. Durch die Detox-Kur schaffst du es ohne Entzugserscheinungen deine Abhängigkeit zu beenden und nie wieder rückfällig zu werden!

Auftretende Entzugserscheinungen

Inzwischen erleiden manche Konsumenten spürbar unangenehme Entzugssymptome: Sie reichen von vermindertem Appetit und Unruhe bis hin zu nächtlichen Schweißausbrüchen, Bauchkrämpfen und Schmerzen. Heute stecken in vielen Cannabis-Pflanzen bis zu zwanzig Prozent des Wirkstoffes Tetrahydrocannabinol (THC), ein Vielfaches des früheren Gehaltes. Mit der Blütezeit der Hippievereinigung, hat der Stoff, dem heute mitunter auch synthetische Cannabinoide beigemengt sind, oft nichts mehr zu tun. Dadurch treten weitere Nebenwirkungen von Cannabis auf.

Weitere Entzugserscheinungen sind:

  • Erbrechen, Ängstlichkeit, Gewichtsverlust, Humorlosigkeit, keine Lust auf Sex, Schnupfen, Husten

Wir hoffen, dass wir dir mit den Entzugsphasen klar machen konnten, dass du nur mit einem genauen Plan und mit den entsprechenden Vorgaben erfolgreich deine Sucht beenden kannst. Viele abhängige Konsumenten meinen sie können von heute auf morgen mit dem Kiffen aufhören. So leicht ist das leider nicht! Aus diesem Grund haben wir einen genauen Plan für jede der 3 Cannabis-Entzug-Phasen entwickelt.